Jarusalema: Dance-Challenge im Serengeti-Park

Jarusalema: Dance-Challenge im Serengeti-Park

Hoffnung und gute Laune aus Südafrika findet ihren Weg um die ganze Welt – Natürlich ist auch das Stück Afrika mitten in der Lüneburger Heide dabei!

Mit seinem Song „Jerusalema“ begeistert der Südafrikaner DJ Master KG, mit bürgerlichem Namen Kgaogelo Moagi, derzeit Millionen Menschen weltweit. In dem Lied geht es um einen spirituellen Ort, an dem die Menschen Frieden finden und keine Sorgen mehr haben. In „Jerusalema“ gibt es nur fröhliche Menschen.

Besonders in diesem Jahr mit seinen besonderen Herausforderungen sind hoffnungsstiftende Botschaften sehr wichtig. Das möchte auch der Serengeti-Park unterstützen und hat sich an der internationalen Dance Challenge beteiligt.

Anzeige
Kaufen bei Amazon

Zusammen mit den Maskottchen Leo und Karsten tanzen Mitarbeiter, um diesen ganz besonderen „Gute-Laune-Gruß“ an alle Menschen in der Region sowie Fans des Parks in aller Welt zu schicken. Beim Zuschauen muss man einfach lächeln und mitwippen: https://youtu.be/Gl8PT72i4U4.

Das Musikvideo zum Song im Original (Master KG feat. Nomcebo – Jerusalema):

Teile den Artikel auf:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.